Blog

H8miniFPV 1

H8mini mit FPV, aber richtig

Ich hatte schon vor einiger Zeit versucht, den H8mini mit einer FPV-Kamera auszurüsten. das ist aber auf Grund von zu großem Gewicht gescheitert. Aber jetzt habe ich eine Möglichkeit entdeckt, unter 5 Gramm Zusatzgewicht in die Luft zu kommen. Die Lösung ist eine All-in-One Kamera mit eingebautem 25 Milliwatt Sender. Dieser Sender dar in Deutschland legal betrieben werden. Allerdings ermöglicht der Sender es auch auf Frequenzen zu senden, die ausserhalb der erlaubten Sendefrequenzen liegen. Wir werden diese Thema in Zukunft sicher auch mal besprechen, aber fürs erste reicht es, wenn man sich merkt, das alle Frequenzen des Band B legal sind. So, jetzt noch schnell der Link zu Kamera:

TX01

Das anschließen beschränkt sich darauf, alle schrauben zu lösen, die obere von der unteren Gehäuseschahle zu trennen und die zwei Käbelchen (rot/schwarz) an der Platine anzulöten. Rot ist + und Schwarz ist – . Auf der Platine sind die Punkte mit B+ für das rote Kabel gekenzeichnet und mit B- für das schwarze.

Die Kamera hab ich mit tesa Powerstrips befestigt. Das ist nicht so bomben fest, aber genau darin liegt in meinen Augen der Vorteil. An statt zu brechen, fliegt die Kamera bei einem Absturz weg. Schnell wieder zurückgesetzt und weiter geht’s. Alle paar Flugstunden muss man das Klebeband natürlich austauschen, weil es mit der Zeit immer schlechter klebt.

Die Preise ändern sich zwar dauernd, aber zum jetzigen Zeitpunkt sah es so aus:

H8mini 12€
Kamera TX01 24€

Zusammen 36€. Billiger geht es wohl nicht. Fehlt nur noch eine FPV-Brille und man ist in der Luft. Es ist also möglich, unter 100€ FPVFirst Person View. Sicht aus der ersten Person. Bezeichnet im Modellbau heutzutage das Fliegen eines Modells, meist eines Quadrocopters oder Motorseglers, indem man durch eine Videobrille guckt und allein das Bild sieht, das eine auf dem Modell befes... More zu betreiben.

Über den Autor

JochenIch fliege den Tricopter V2.5 von RCExplorer und Flächenmodelle.Alle Beiträge von Jochen →

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: